Home Events FESTIVAL EIGENZEIT: SELBSTREDEND

FESTIVAL EIGENZEIT: SELBSTREDEND

Trommelsprachen aus verschiedenen Welten

Der Star dieses Abends ist die Trommel. In unterschiedlichen Kulturräumen mit verschiedenen Techniken entwickelt, bietet sie eine schier endlose Spielwiese aus bunten musikalischen Facetten und Kombinationen. Der deutsch-türkische Perkussionist Murat Co?kun schöpft aus einem großen Musikrepertoire zwischen den musikalischen Welten des Orients und Okzidents. Als Multiinstrumentalist und Kom­ponist aus Dakar hat Pape Dieye eine breite Palette an Klangfarben aus dem Senegal im Gepäck. Klangzauberer Johannes Fischer spielt Werke des griechischen Komponisten Georges Aperghis für persische Zarb und Stimme sowie eigene Trommelstücke.

Eingerahmt wird der stimmungsvolle Abend durch Gedichte und Märchen aus verschiedenen Kulturen.

Percussion, Gesang PAPE DIEYE
Rahmentrommeln, Gesang MURAT COSKUN
Schlagzeug JOHANNES FISCHER
Sprecher KAI BETTERMANN

TERMIN
19.05.2022, 20:00 Uhr, Lehmbruck Museum

Datum

19. Mai 2022
Vorbei!

Uhrzeit

20:00

Veranstaltungsort

Lehmbruckmuseum
Düsseldorfer Str. 51, 47051 Duisburg
Website
http://lehmbruckmuseum.de/de/

Veranstalter

DUISBURGER PHILHARMONIKER
Website
http://www.duisburger-philharmoniker.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.