THEATER ONLINE

TERMINE

OPER KÖLN - KINDEROPER

PÜNKTCHEN UND ANTON – Deutsche Erstaufführung

Das berühmte Buch »Pünktchen und Anton« von Erich Kästner hat schon viele Generationen von Kindern begeistert. Der österreichische Komponist Iván Eröd hat die Abenteuer von Pünktchen und Anton vertont und eine einstündige, unterhaltsame, musikalisch abwechslungsreiche Oper komponiert.

10. Februar 2021, 16:00 Uhr, bis einschließlich 16. März 2021 als Streaming on demand

…mehr zu PÜNKTCHEN UND ANTON

SCHAUSPIEL KÖLN - RICHARD SIEGAL UND DAS BALLET OF DIFFERENCE

GYMNASTIK – STRETCHING OUT TO PAST AND FUTURE DANCES
Die Tänzer*innen des Ballet of Difference nehmen in ihrer ersten Zusammenarbeit mit dem Team von Gintersdorfer/Klaßen Splitter aus der Tanzgeschichte auf und finden nicht vorhersehbare Verknüpfungen, die zu eigenen Bewegungskombinationen führen.

27.02.2021, 19:30 Uhr, Live-Stream der Premiere

…mehr zu Gymnastik

SCHLOSSTHEATER MOERS - DAS W

RADIKALE DEMOKRATIE IN DER STADTPLANUNG I ONLINE!
Wie kann es gelingen, dass Stadtbewohner*innen nicht nur „Beplante“ in Stadtentwicklungsprozessen sind, über deren Interessen, Wünsche und Vorstellungen zu einem guten Zusammenleben hinweg geplant und gebaut wird?

Gespräch mit Gabu Heindl, Architektin und Stadtplanerin aus Wien.

03. März 2021, 18:30 Uhr

…mehr zu Radikale Demokratie in der Stadtplanung

 

 

© Uwe Schinkel

WUPPERTALER BÜHNEN - INKLUSIVES SCHAUSPIEL-STUDIO

ROBIN HOOD – STREAM

Im Rahmen der Schulstreamingwoche werden zwei Stücke des Schauspiel Wuppertal zu ganz besonderen Konditionen zur Verfügung gestellt: das Familienstück ›Robin Hood‹ und die Komödie ›Café Populaire‹ . 

Für 12,00 € pro Klasse / Kurs kann ein Stream erworben werden. Dieser kann zu einem frei wählbaren Zeitpunkt innerhalb der Schulstreamingwoche angeschaut werden. 

von Montag, 22. bis Freitag, 26. Februar 2021

…mehr zu Robin Hood

 

DIGITALE PROJEKTE

THEATER KREFELD MÖNCHENGLADBACH - DAS JUNGE THEATER

BEETHOVEN ABGEDREHT
Anstelle des ursprünglich geplanten Live-Theaterabends wagen sich die Mitglieder des Jungen Theaters im Juni an eine Filmversion ihres Beethoven-Projektes.

…mehr zu Beethoven abgedreht

VIER.RUHR THEATERSTADTGESELLSCHAFT

DAS DEKAMERON

vier.ruhr hat Künstler*innen dazu eingeladen, DAS DEKAMERON nach Boccaccio als digitales  Live-Theater frei zu umkreisen. Zehn künstlerische Teams, die Theater an der Ruhr, Ringlokschuppen Ruhr und den Mülheimer Theatertagen nahestehen, gestalten jeweils eine Folge der Serie.

…mehr zu DAS DEKAMERON

THEATER OBERHAUSEN

DIE PEST ALS THEATERFILM

Die Pest – ein Theaterfilm (im digitalen Theater Oberhausen)
Bert Zander inszeniert mit dem Ensemble und ganz vielen Oberhausener*innen Albert Camus’ “Die Pest” als Miniserie. Das Theater Oberhausen präsentiert in Zusammenarbeit mit ostlicht filmproduktion, 3sat und zdfkultur insgesamt fünf Episoden.

…mehr zu Die Pest

THEATER OBERHAUSEN

ONLINE-SCHREIBWERKSTATT

Workshop der Akademie der lauten Gedanken mit Dominik Busch

Der Theater-Autor Dominik Busch (Das Recht des Stärkeren, Alles ist wahr.) lektoriert für eine Stunde online per Zoom Ihre entstehende Geschichte und begleitet Ihren Schreibprozess.

…mehr zur Digitalen Schreibwerkstatt

THEATER PADERBORN - jott

Theata Morgana

Um der Corona-Langeweile in den eigenen vier Wänden entgegenzuwirken hat das Theater Paderborn für Kindern im Kita-Alter und Grundschulalter eine kleine Wundertüte zum aktivwerden oder ausspannen für zu Hause zusammengestellt, die man sich ab sofort nach Hause bestellen kann.

…mehr zu Theata Morgana

THEATER PADERBORN - jott

TRALLALA – DER ONLINE-THEATER-KINDERCHOR
Ab dem 18. Februar 2021 startet am Theater Paderborn ein neues digitales Projekt, das sich an Kinder im Grundschulalter richtet und in deren Corona-Alltag Abwechslung bringen soll. Für 30 Kinder heißt es dann: Trallala – Der Online-Theater-Kinderchor!

…mehr zu Trallala – Der Online-Theater-Kinderchor