Home Events NEW OCEAN SEA CYCLE

NEW OCEAN SEA CYCLE

Ausgeweitet auf mehrere Stunden wird die Choreografie zu einer meditativen Erfahrung für Zuschauer*innen und Tänzer*innen gleichermaßen. Gemeinsam mit dem Lichtdesigner Matthias Singer entwickelte Richard Siegal in »New Ocean« einen Algorithmus, der die Struktur des Abends in Abhängigkeit zum schmelzenden Eis der Polarmeere bestimmen sollte. Im Reflex auf die aktuellen Ereignisse arrangiert Richard Siegal nun die Arbeit neu: Während das Publikum ein- und ausgehen kann, werden die Tänzer*innen ihre choreografierten Bewegungen ausführen – immer in Abhängigkeit zu den Daten des Polareises.

Die Zuschauer*innen können sich während des gesamten Zeitraums der Performance für eine Einlasszeit entscheiden und die Tanz-Installation im Depot 1 begehen. Empfohlen wird eine Besuchsdauer von etwa 45 Minuten.

16.00 • 16.45 • 17.30 • 18.15 •19.00 • 19.45 •20.30 • 21.15 Uhr

Stundenplan

Neuer Tag

Datum

11. Okt 2020
Vorbei!

Veranstaltungsort

SCHAUSPIEL KÖLN, Depot 1
SCHANZENSTRASSE 6-20, 51063 KÖLN

Veranstalter

Bühnen Köln
Telefon
+49 221 221 28212
Website
http://www.buehnen.koeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.