Home Events »LA CALISTO«

»LA CALISTO«

Oper von Francesco Cavalli

Die Nymphe Calisto ist Anhängerin der Göttin Diana. Die Liebe zu ihrer Herrin macht sich der Sonnengott Jupiter zunutze, der sie in Gestalt Dianas verführt. Aus Rache wird Calisto von der eifersüchtigen Göttergattin Juno in einen Bären verwandelt und schließlich von Jupiter als unsterbliches Sternenbild in den Himmel erhoben.

Basierend auf den Metamorphosen Ovids erzählt das Dramma per musica »La Calisto« auf ernste und zugleich humoristische Weise von Liebesverwirrungen, Verrat und Hilflosigkeit angesichts des eigenen Schicksals. Die frühe venezianische Oper gehört zu den bekanntesten Werken des Komponisten Francesco Cavalli und steht musikalisch in der Nachfolge seines berühmten Lehrers Claudio Monteverdi. Ein barockes Welttheater, das mit musikalischem Witz, Charme und Sinnlichkeit alle Aspekte des menschlichen Lebens in sich vereint.

MIT
Musikalische Leitung Christopher Bucknall
Regie Ludger Engels
Bühne Ric Schachtebeck
Kostüm Raphael Jacobs
Choreographie Ken Bridgen
Sounddesign Tilman Kanitz
Dramaturgie Pia-Rabea Vornholt
Das Schicksal Rosha Fitzhowle, Anna Graf
Die Natur James Laing
Die Ewigkeit | Linfea, Nymphe im Gefolge der
Diana
 Maria-Eunju Park, Jelena Rakic
Jupiter Fabio Lesuisse
Merkur Hyunhan Hwang
Diana, Göttin der Jagd Fanny Lustaud
Calisto, eine Nymphe aus Dianas Gefolge Suzanne Jerosme
Endimione, ein Schäfer, verliebt in Diana James Laing
Satirino, ein kleiner Satyr, Begleiter des Pan Luca Segger, Sarah-Léna Winterberg
Pan, Gott der Schäfer Takahiro Namiki
Sylvanus, Waldgott Pawel Lawreszuk
Juno, Jupiters Gattin Rosha Fitzhowle, Anna Graf
Furia 1 Kim Savelsbergh
Furia 2 Aïsha Tümmler
Statisterie Statisterie Theater Aachen, Sinfonieorchester Aachen

TERMINE
Di 07. September 2021, Bühne, Kostprobe
So 12. September 2021, Bühne, Wiederaufnahme
Sa 18. September 2021, Bühne
Sa 02. Oktober 2021, Bühne
Sa 09. Oktober 2021, Bühne
Fr 15. Oktober 2021, Bühne
Sa 23. Oktober 2021, Bühne
Sa 13. November 2021, Bühne
Sa 27. November 2021, Bühne
 

Datum

18. Sep 2021

Uhrzeit

19:30

Veranstaltungsort

Aachen
Theaterplatz, 52062 Aachen

Veranstalter

Theater Aachen
Telefon
+49 241 4784-244
Website
http://www.theateraachen.de

Nächste Durchführung