Home Events (GE)DICHT … IM JAHR 2022 AN DIE NACHT

(GE)DICHT … IM JAHR 2022 AN DIE NACHT

Viel Kultur musste coronabedingt ausfallen. Das Stadtensemble Münster ließ sich etwas einfallen. Dafür spielten wir bereits im Jahr 2020 mit den Worten. Auch mit solchen, die man heute gar nicht mehr hören mag “Abstand” zum Beispiel. Wie lautet das Gegenteil? “Dicht”! So entstand (Ge)Dicht auf Abstand. Wir erzeugten Nähe durch Poesie – natürlich unter freiem Himmel und im Schlosspark von Münster.

Im Sommer 2021 fand auch das Lyrikertreffen nicht statt. Wir waren wieder zur Stelle und schufen die “Insel des Pathos” – rot gefärbte Teppiche, die sich wie Inseln eines Archipels über die Innenstadt verteilten. Besucher*innen wandelten von Insel zu Insel. Hier erlebten Sie Spielsequenzen, Musikstücke und Performances zum Thema Pathos, vorgetragen von Kolleg*innen des Stadtensembles.

Wie sank die Sonne glüh und schwer,
Und aus versengter Welle dann
Wie wirbelte der Nebel Heer
Die sternenlose Nacht heran! –
Ich höre ferne Schritte gehn –
Die Uhr schlägt Zehn.

– Annette von Droste Hülshoff

IM DUNKLEN HÖRT MAN BESSER
(Ge)Dicht an die Nacht wählt mit Absicht die sogenannte blaue Stunde für den Beginn dieser poetischen Veranstaltung. Wenn sich Dunkelheit über die Stadt senkt, werden unsere Sinne sensibel. Die Augen erkennen nicht mehr alles. Die Ohren helfen. Wir konzentrieren uns komplett auf das gesprochene Wort, auf das Gedicht.

DIE MACHT DER NACHT
Grusel, Sehnsucht, Leidenschaft – so vieles verbinden wir mit der Nacht. So viele Gedichte beschreiben die nächtlichen Gefühle. Mitglieder des Stadtensembles rezitieren Lyrik im Schein von Kerzen und Taschenlampen an verschiedenen Stellen im Schlosspark. Besucherinnen und Besucher wandeln im eigenen Tempo von Vortrag zu Vortrag. Musik begleitet die Poesie in die Nacht, ins Ohr und direkt ins Herz.

GESUCHT: LIEBLINGSGEDICHT ODER SELBSTGESCHRIEBENE LYRIK
Mach mit! Münsteraner*innen sind herzlich eingeladen, unser Programm zu bereichern. Sende Dein Lieblingsgedicht oder ein selbst geschriebenes Poem an info@stadtensemble.de. Wir sichten Eure Vorschläge und vielleicht entdeckst Du Dein Gedicht in unserem Programm.

(GE)DICHT AN DIE NACHT IM ÜBERBLICK
Was? Lyrik erleben Schlosspark mit dem Stadtensemble Münster.

TERMINE
Am 14. und 15. Mai 2022 zwischen 20.30 Uhr und 22.30 Uhr – Auftakt zur blauen Stunde.
Bei schlechtem Wetter weichen wir aus auf Freitag, den 20. Mai 2022, zwischen 20.30 Uhr und 22.30 Uhr.

https://stadtensemble.de/gedicht-an-die-nacht/

Datum

14. Mai 2022
Vorbei!

Uhrzeit

20:30

Veranstaltungsort

Münster
Neubrückenstraße 63, 48143 Münster

Veranstalter

Theater Münster - Stadtensemble
Website
https://stadtensemble.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.