Home Events DEATH IS NOT THE END

DEATH IS NOT THE END

Stückentwicklung mit Puppen zu den „Murder Ballads“ von Nick Cave von Das Helmi Puppentheater Berlin

Nick Cave ist Grenzgänger und Normensprenger. Sein Album „Murder Ballads“ schwebt zwischen schwarzem Humor und brutalen Mörderfantasien. In seinen Songs lässt er sowohl die Opfer als auch die Täter*innen zu Wort kommen und gibt ihrem grausamen Verlangen Raum. Wie wird Nick Caves Nachwelt über ihn sprechen? Wird sein düsteres Musikreich weiterleben?

Ein Pferd, ein Schnabeltier, eine geheimnisvolle Lady und ein Filmkritiker treffen sich in einer alten Werkstatt. Überall finden sich Aufzeichnungen und Artefakte von Nick Cave, Erinnerungen kommen hoch. Die Gegenstände lassen sie eintauchen in die weitverzweigte Welt des australischen Künstlers, der neben den schaurigen Mordgeschichten auch Stoffe der Bibel vertonte und selbst Opern schrieb.

Das Helmi Puppentheater aus Berlin weiß aus Schaumstoff außergewöhnliche Figuren zu erschaffen. Nun wagt es sich gemeinsam mit dem MiR Puppentheater auf düstere Pfade und unterhaltsame Kreuzungen. Mit eigener Musik und Kunst zwischen Performance und Puppenspiel entführt uns Das Helmi in die tiefen Abgründe Nick Caves, und lässt uns von dort auf Opfer und Täter*innen, auf Getriebene und Verletzte blicken.

MITWIRKENDE
Leitung

Inszenierung, Texte und Puppen Florian Loyke
Co-Regie Nolundi Tschudi
Arrangements Jakob Dobers
Bühne und Kostüm Louise Pons
Puppenbau Felix Loyke
Licht Mario Turco
Ton Jörg Debbert
Dramaturgie Anna-Maria Polke

TERMINE
So., 05. Mai 2024, 18:00 Uhr
Mi., 08. Mai 2024, 19:30 Uhr
Sa., 11. Mai 2024, 19:00 Uhr
Sa., 18. Mai 2024, 19:00 Uhr
Fr., 31. Mai 2024, 19:30 Uhr
So., 09. Juni 2024, 18:00 Uhr
Fr., 21. Juni 2024, 19:30 Uhr
Sa., 06. Juli 2024, 19:00 Uhr

Datum

31. Mai 2024

Uhrzeit

19:30

Veranstaltungsort

Gelsenkirchen
Kennedyplatz, 45881 Gelsenkirchen

Veranstalter

Musiktheater Gelsenkirchen
Telefon
+49 209 4097 200
Website
http://www.musiktheater-im-revier.de

Nächste Durchführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert